Lehrstellen - Post

Ich lerne auch mit grossen Geräten zu arbeiten

Fachfrau/-mann Betriebsunterhalt

Hier ist dein Flair für die Wartung und den Unterhalt von Gebäuden und Anlagen gefragt. Du lernst Maschinen und Materialien kennen und wirst zu einem Profi im Thema Unterhalt, Pflege und Reinigung. Du hast die Abwechslung, arbeitest sowohl im Gebäude als auch im Freien.

Anforderungen

Für diese Ausbildung musst du die Volksschule erfolgreich abgeschlossen haben.

Ausserdem bringst du mit:

  • Technische Begabung und handwerkliches Geschick
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Kontaktfreudigkeit

Ausbildung und Berufsschule

Die Lehre dauert drei Jahre. Von Beginn weg arbeitest du im Team mit und packst bei der Post und bei Partnerfirmen im Betriebsunterhalt mit an. In der Berufsfachschule und in überbetrieblichen Kursen eignest du dir neben Material- und Maschinenkenntnissen umfassendes Wissen an – etwa in den Bereichen Arbeitssicherheit, Umweltschutz, Reinigung und Abfallbewirtschaftung.

Die Post bietet Ausbildungsplätze in Basel, Bern, Vevey, Eclépens und Zürich-Mülligen an.

Weiterbildung

Nach erfolgreichem Lehrabschluss stehen dir mit und ohne Berufsmatura zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten offen, zum Beispiel:

  • Ein Fachausweis oder eine höhere Berufsprüfung, etwa der Fachausweis Hauswart/-in oder das Diplom als Leiter/-in Facility Management
  • Ein Abschluss einer Höheren Fachschule, z.B. als Betriebsleiter/-in HF Facility Management
  • Ein Bachelor- oder Masterstudium in Facility Management

Freie Stellen

Ort Anzahl Lehrstellen Sprache
Basel 1 de
Bern 1 de
Région Vaud 1 fr
Zürich Mülligen 1 de

Infoveranstaltungen

Ort Datum Ort
Basel 17.12.2019 18:00 Uhr
Facebook Snapchat Instagram