Lehrstellen - Post

Ich lerne professionell ordnen und organisieren

Logistiker/-in EFZ Lager

Du wirst selbstständig Wareneingänge überwachen, beim Ausladen helfen, Waren bereitstellen, verpacken und verladen. Du lernst, auch in hektischen Momenten gelassen zu bleiben und die Übersicht nicht zu verlieren. Ein Einsatz in der Zustellung bietet dir eine spannende und bereichernde Abwechslung in deiner Lehre.

Anforderungen

Für diese Ausbildung musst du die Volksschule erfolgreich abgeschlossen haben.

Ausserdem bringst du mit:

  • Konzentrations- und Organisationsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein, Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit
  • Körperliche Belastbarkeit und handwerkliches Geschick
  • Flair für Zahlen
  • Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten

Ausbildung und Berufsschule

Die Lehre dauert drei Jahre. Schritt für Schritt lernst du alle Tätigkeiten in deinem Aufgabengebiet kennen – von der Wareneingangskontrolle über die Kalkulation von Transportkosten bis hin zur Abwicklung von Schadensfällen. Ausserdem absolvierst du Einsätze in der Distribution und in einem grossen Verteilzentrum der Post. In der Berufsfachschule sowie in überbetrieblichen und internen Kursen erhältst du das nötige theoretische Wissen.

Die Post bietet Ausbildungsplätze in den Logistikzentren Dintikon, Mägenwil und Villmergen an.

Weiterbildung

Nach erfolgreichem Lehrabschluss stehen dir mit und ohne Berufsmatura zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten offen, zum Beispiel:

  • Ein Fachausweis oder eine höhere Berufsprüfung, etwa der Fachausweis Logistikfachmann/-fachfrau oder das Diplom Betriebsleiter/-in Transport und Logistik
  • Ein Abschluss einer Höheren Fachschule, z.B. als Techniker HF Unternehmensprozesse
  • Ein Bachelor- oder Masterstudium in Wirtschaft und Management

Freie Stellen

Ort Anzahl Lehrstellen Sprache
Mägenwil 2 de
Villmergen 1 de

Infoveranstaltungen

Zurzeit sind keine Infoveranstaltungen geplant.

Facebook Snapchat Instagram